Vorisoliertes Kühlrohr aus Kupfer für Klimaanlagen und die Förderung von Kältemedien

Außendurchmesser x Dicke (mm) (mm) Maße (Zoll)(inch) Länge Ringbund (m) (m) Dicke der Dämmschicht
referenznorm BL,S2,d0 referenznorm BL,S2,d0
6,35×0,8 1/4″ 25 ou 50 25 6 6
9,52×0,8 3/8″ 25 ou 50 25 8 6
12,7×0,8 1/2″ 25 ou 50 25 10 8
15,87×1 5/8″ 25 25 10 10
19,05×1 3/4″ 25 25 10 10
22,22×1 7/8″ 25 25 10 10
6,35×0,8 – 9,52×0,8 1/4″ – 3/8″ 20 20 6 – 6 6 – 6
6,35×0,8 – 12,7×0,8 1/4″ – 1/2″ 20 20 6 – 8 6 – 8
6,35×0,8 – 15,87×1 1/4″ – 5/8″ 20 20 6 – 8 6 – 10
9,52×0,8 – 15,87×1 3/8″ – 5/8″ 20 20 8 – 8 8 – 10
Dokumente herunterladen

TREFI®Clim mono und duo

TREFI®Clim ist ein geglühtes Kupferrohr gemäß der Norm EN 12735-1. Das Kupferrohr TREFI®Clim weist einen Oberflächenzustand der Innenseite der Rohrwandung sehr hoher Qualität auf, die Oberfläche ist glänzend und frei von Staub und Feuchtigkeit; sie erfüllt die strengsten Anforderungen auf dem Gebiet der Förderung von Kühlmedien für Klimaanlagen, Luftaufbereitung und Kühlung ( Fluide R410A, R407C,…). Dieser Reinheitszustand wird bis zur Anlieferung auf der Baustelle gewährleistet, da die Rohrenden mit Abdeckkappen geschützt sind.

Die Isolierummantelung aus Polyethylen-Schaum mit geschlossenen Zellen (Dichte 30 kg/m3) ist mit einer weißen Schutzfolie überzogen, Dampfsperre (μ > 12000).

Anwendungsbereiche

Klimaanlagen
Förderung von Kältemedien

Produkt Ringbund
Bezeichnung R220
Mindestzugfestigkeit (N/mm²) 220
Mindestbruchdehnung 40%
Technische Eigenschaften Werte
Legierung Cu DHP – CW024A
Referenznorm NF EN 12735-1
Berechtigung zum Gebrauch der Marke NF Nein
Koeffizient der linearen thermischen Dehnung 0,0166 mm/m.°C
Wärmeleitfähigkeit à 20 °C = 364 W/m.°C
Absolute Rauheit  μ= 0,0015 mm
Restkohlenstoff an der Innenseite der Wandung geglüht superclean®
Absolut undurchlässig für Gase und beständig gegen UV-Strahlen